Sammlungen der Österreichischen Mediathek

Sammlung Interview-Projekt Ottenschlag

Die Feldforschungsstudie "Ottenschlag im Jahre 1945" wurde von einer Forschungsgruppe des Instituts für Zeitgeschichte der Universität Wien im Herbst 1974 durchgeführt. Im Zuge des Projekts wurden etwa 100 Interviews mit all jenen Bewohnern… weiterlesen

Sammlung MenschenLeben

Unter dem Titel "MenschenLeben" wird seit Jänner 2009 in Österreich ein mehrjähriges Oral History Forschungsprojekt durchgeführt. Das von einem privaten Förderer finanzierte Projekt wurde von Univ.-Prof Dr. Gerhard Jagschitz <link>htt… weiterlesen

Sammlung Mitschnitte von Dieter Scheitz

Eine Sammlung von privaten Radiomitschnitten aus den späten 1960er und frühen 1970er Jahren wurde 2009 von Dieter Scheitz an die Österreichische Mediathek übergeben. Es handelt sich in erster Linie um Aufnahmen der Radio-Satiresendung "Der Watsc… weiterlesen

Sammlung Nationalfonds/Zukunftsfonds

Sowohl für den Nationalfonds als auch den Zukunftsfonds der Republik Österreich sind seit ihrer Einrichtung eine ihrer tragenden Säulen die Förderung von wissenschaftlichen, künstlerischen und pädagogischen Projekten, deren Grundlage das Gespräch mit… weiterlesen

Sammlung Rainer Hubert

Eine Sammlung von privaten Radiomitschnitten, beginnend in den 1970er Jahren, wurde 2011 vom Historiker Rainer Hubert, dem langjährigen Leiter der Österreichischen Mediathek, in den Bestand übernommen. Es handelt sich um Mitschnitte auf Kompaktkasset… weiterlesen

Schellacksammlung Teuchtler

Die Schellacksammlung des Wiener Plattenhändlers Roland Teuchtler wurde im Jahr 1988 von der Österreichischen Mediathek (damals Phonothek) angekauft und stellt mit circa 75.000 Platten den Großteil der Schellacksammlung der Österreichischen Mediathek… weiterlesen

Schenk

Bei den Audio-Eigenaufnahmen der Österreichischen Mediathek stellen die Interviews von Erich Schenk eine eigene Sammlung dar. Der Schauspieler und Journalist Erich Schenk führte von 1967 bis 1995 im Auftrag der Österreichischen Phonothek eine Vielzah… weiterlesen

Sendereihe "Aus dem Parlament"

Die Radioreihe "Aus dem Parlament" wurde von 1953 bis 1969 im österreichischen Radio gesendet. Die einzelnen Sendungen wurden in unregelmäßigen Abständen ausgestrahlt, die jeweiligen Sendetermine orientierten sich an den Terminen der Debatt… weiterlesen

Starmühlner

Der Biologe Ferdinand Starmühlner (1927 - 2006) übergab im Jahr 2000 einen Teil seiner auf vielen Forschungsreisen produzierten Tonaufnahmen sowie auch einen kleinen Bestand an Musikaufnahmen aus verschiedenen Kontinenten der Österreichischen Mediath… weiterlesen

Video-Eigenaufnahmen der Österreichischen Mediathek

Die Österreichische Mediathek begann ihre Dokumentationstätigkeit in den 1960er Jahren – damals noch unter dem Namen Phonothek – auf rein akustischer Basis. Diese war auch geeignet für Literaturlesungen, Pressekonferenzen, Interviews und ähnliche Auf… weiterlesen